Donnerstag, 23. April 2015

Drei Tage Egmond aan Zee - Tag 2

Bei Instagram hatte ich Euch gefragt, ob jemand von Euch bereits in Egmond aan Zee war und was wir hier unbedingt machen sollten. 
Multisurfer empfahl mir über den Strand nach Bergen aan Zee zu laufen und dann mit dem Bus zurück zu fahren. Als ich das gelesen hatte, dachte ich noch, wer braucht denn schon einen Bus? Nun kenne ich die Antwort: Wir !!!


5 Kilometer durch Sand zu laufen ist schon recht anstrengend. In Bergen aan Zee angekommen, haben wir uns zunächst ein schönes Café ausgesucht und dort erstmal unser Mittagessen zu uns genommen. 



Dann haben wir zunächst überhaupt keine Bushaltestelle gefunden. Wer in Holland unterwegs ist sollte sich auf jeden Fall die App von CXX auf sein Smartphone runterladen. Die App zeigte sofort an, wann der nächste Bus aus dem Ort wegfährt und lotste uns zur nächsten Bushaltestelle, perfekt. 

Bergen aan Zee wirkte auf uns eher wie ein Ort, der sicherlich mal ein großer touristischer Ort gewesen sein mag, aber irgendwie aufgegeben wurde. Oder er hat gegen seine bekanntere Stadt nebenan einfach keine Chance. Ich weiß es nicht, aber viele Gebäude standen leer während ein paar Meter weiter wieder Neubauten zu sehen waren. Recht merkwürdig. 



Im nächsten Teil geht es um die Rückfahrt, bei der wir einen kurzen Abstecher zum Amsterdamer Flughafen gemacht haben. Natürlich habe ich auch Lomofotos gemacht. Die sind noch nicht entwickelt und folgen sofort, wenn ich sie habe. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen