Samstag, 7. November 2015

Drachenfest in Lünen - Ein Stück Holland in Deutschland

Ich kenne Drachenfeste aus meiner Kindheit am Kemnader See auf der Bochumer Seite. Einmal im Jahr konnte man sich mit seinem Drachen dort hinstellen und mit 100 Menschen gemeinsam steigen lassen. Was allerdings heute auf so einem Drachenfest aufgefahren wird, ist wirklich beeindruckend. 

Das Drachenfest in Lünen lockte uns und wir fuhren sofort hin. 

Die Holländer scheinen Marktführer zu sein, denn man kam sich schon vor, wie an der Holländischen Küste. Überall standen Wohnwagen, mit Menschen die es sich so richtig gemütlich gemacht haben. An den Seiten des Feldes gab es frische Frikandeln und neben den Drachen lag eine gehörige Portion Urlaubsstimmung in der Luft. 


Ich hatte meine analoge Canon 3000N und einen Fuji Velvia Film dabei und habe mal analog die schönsten Momente festgehalten. 

Wenn Ihr auch Lust bekommen habt das Fest zu besuchen, habt Ihr im nächsten Jahr vom 08.10 - 09.10. 2016 wieder in Lünen die Möglichkeit. 

Ist dies zu weit weg für Euch, dann schaut doch mal auf die Seite www.drachen-feste.de, hier findet Ihr alle Termine in Eurer Umgebung. 

Es gab richtige Drachenmotive und einfach mal fliegende Pferde.


Auf dem großen Feld herrschte eine Mischung aus Strandpromenade, Kirmes und Urlaubsspektakel.  



Ich sag es Euch, die maritimen Drachenmotive sorgten dafür, das man sich wie am Meer fühlte.  



Nicht nur für menschliche Familienmitglieder ist dieses Fest einfach wunderschön, auch die Vierbeiner fühlten sich pudelwohl und hielten immer nach dem nächsten Gleichgesinnten Ausschau.



Am lustigsten waren die Bodenmotive. Wenn die sich im Wind bewegten, lebten die richtig. In diesem Fall standen auf der Wiese tanzende Kühe.



Auch eine Tigerente darf natürlich nicht fehlen.


Auf dem Feld wird es einfach nicht langweilig. Es ist nicht so, dass die Betreiber einfach die Drachen in die Luft bringen und dann bleiben die da, sondern es werden immer wieder neue Motive in den Himmel geschickt. 


Viele der Windspiele konnte man natürlich auch an einem der Stände käuflich erwerben.





Wann und wo wart Ihr schon mal auf einem Drachenfest? Lasst es mich unbedingt wissen. 

Kommentare:

  1. Sehr toll! Das sind ja eher keine klassischen Drachen, diese Figuren finde ich richtig klasse! Schönes Wochenende noch und Gruß aus Bochum.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kannte das auch früher aus Witten nur mit Lenkdrachen. Das war auch immer wieder toll zu sehen, da ich selber so ein Ding auch mal besessen habe. Diese Figuren und die Formationen sind schon beeindruckend und ich hatte das Gefühl, das alles mit sehr viel Liebe gestaltet wurde. Mein letzter Besuch war das auf gar keinen Fall :-)

      Löschen
  2. Super Bilder, Danke für den Tiger-Panda :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und herzlich Willkommen ;-) Ja, der der Tiger-Panda ist tatsächlich genauso geworden, wie ich mir das vorgestellt hatte :-)

      Löschen
  3. Hallo vielen Dank für die tollen Impressionen aus Lünen. Die beiden Kühe sehen lustig aus. Ich war in Lünen bisher nur wegen meinem Anwalt.

    AntwortenLöschen