Samstag, 21. November 2015

Halden und Zechen - Die Analogen Fotos zum Video

Gestern sind wir gemeinsam in meinem Video auf dem Tetraeder in Bottrop gewesen und heute gibt es wieder die Fotos zum Video und ein paar Hintergrundinformationen zum Dreh. 

Von der Zeche Waltrop habe ich bisher nur auf Instagram erfahren und da ich sie noch nicht kannte musste ich da mal hin. Der Vorteil ist wirklich, das die Halde Brockenscheidt nicht wirklich hoch gelegen ist und man schnell am höchsten Punkt angelangt ist. 


Wie gerne hätte ich an diesem Ort eine Timelapse gedreht, doch am Himmel zeigte sich einfach keine Wolke die sich bewegen wollte. Dagegen hatte ich einen Kampf mit der tief stehenden Sonne. Sie blendete schon ziemlich stark. 




Wie ich im Video schon sagte, hatte ich das Gefühl, dass man sich auf dieser Halde am Tetraeder versucht hat. 






Der Dreh zum Video fand an zwei Tagen statt. Leider waren wir am 01. November in Waltrop und da hatte leider aufgrund des Feiertages die Gastronomie zu. Aber unser Handy sagte uns, das wir in Lünen glücklich werden könnten. Und so war es dann auch. 


Das Colani-Ei ist schon sehr speziell und passt tatsächlich sehr gut auf dieses Zechengelände. 



Die Halde in Waltrop brachte mich dann dazu, am nächsten Tag noch das Tetraeder zu besuchen. Wenn Ihr mal in der Woche frei habt, müsst Ihr unbedingt morgens hierhin. Wie Ihr im Video seht, hatte ich das Tetraeder fast für mich alleine. 











Letztendlich liebe ich diese Halden, weil man bei all der Dichte im Ruhrgebiet, hier endlich mal wieder in die Weite schauen kann. Das genieße ich tatsächlich sehr gerne in vollen Zügen. 

Kommentare:

  1. tolle Fotos !
    mich würden Halden ja nur reizen, wenn man dort (noch) Fossilien finden könnte..in Alsdorf bei Aachen soll das z.B. der Fall sein :)

    warst du schonmal am Indemann in Inden ? da möchte ich seeeehr gerne einmal hin, ist aber mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht möglich :-/

    schönes Wochenende wünsche ich dir !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf den Halden hier wirst Du nur Müll finden, wenn Du buddelst :-). Endemann kannte ich tatsächlich gar nicht und musste ich googeln. Sieht wirklich unglaublich gut aus. Vielen Dank für den Hinweis, habe ich notiert und werde ich sicherlich mal umsetzen. Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart.

      Löschen
  2. Huuuuiiii, hier ist es aber schön bunt, herrlich! Diese Halde kenne ich noch gar nicht, danke für's Vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Halde in Waltrop... naja, im Video habe ich ja schon geäußert, ist jetzt so... ja, ok :-). Wenn Du die mal anfahren möchtest, schau Dir auf jeden Fall noch das Colani-Ei danach an. Das ist nicht weit weg und das Gelände hat mir persönlich am besten gefallen.

      Löschen