Samstag, 5. März 2016

Kroatien Dubrovnik - Teil 2 - analoge Fotografie

Nachdem ich Euch gestern meinen ersten Teil aus Dubrovnik gezeigt habe, geht es heute auf die Stadtmauer der Stadt. Jeder, der Urlaub hier macht, muss sich einfach mal die Stadt von oben anschauen. Man schaut in die kleinen Höfe zwischen den Häusern und plötzlich auch auf die Weite des Meeres. 

Dubrovnik ist für seine roten Dächer berühmt. Eigentlich sind sie aber gar nicht so rot. Ihr seht dazwischen immer mal wieder leicht bräunliche Dächer. Dies sind die originalen Dächer. Alles was Ihr frisch rot seht, sind die Dächer, die nach dem Krieg wieder neu gemacht wurden. Ist es nicht erschreckend, wieviele das sind? 

Heute zeige ich Euch die ersten analogen Fotos der Reise, die am zweiten Tag entstanden sind. 
Ihr könnt wirklich gespannt sein, es kommen noch sehr viel mehr Fotos. 

Lehnt Euch wieder zurück und genießt ein paar Minuten Urlaub auf Eurem Bildschirm. 

Viel Spaß:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen